The Marvel Crossover RPG

Wir sind ein Crossover RPG über einige Viele Marvel Filme. Wichtig ist wir sind ein FSK 16 RPG
Aktuelle Zeit: 18. Dez 2018 22:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 980

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Eingangshalle
BeitragVerfasst: 12. Jul 2013 06:43 
Offline
Azazel
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 59
Wohnort: eigene Dimension
Geschlecht: männlich
Man, wo war er hier nur gelandet? Das würde ihm alles mehr Nerven kosten als erst angenommen. Die kleine Traube Mutanten die sich um ihn bildete tat nicht viel, außer sich über belangloses zu unterhalten und zu grinsen.
Einzige Ausnahme war da wohl der gut aussehender mit dem charmanten Akzent in der Stimme. Was genau ihm an ihm gefiel konnte er im Moment aber auch nicht definieren.
Das junge Mädchen schien Lob haben zu wollen, dafür das sie zu faul war selber nach Kurt zu suchen. Aber Azazel kannte die Rangordnungen hier noch nicht. Vielleicht was Kitty ja doch irgendwas höheres hier. Glauben tat er das im Moment aber noch nicht.

Tief und hörbar seufzte er als ihm von mehreren Seiten gesagt wurde, dass er mit dem Professor reden sollte. Genau deswegen war er doch hier gewesen, das war seien erste Anfrage überhaupt gewesen.

Die X Men waren wirklich nicht die schlauesten Köpfe! Es war beinahe ein Rätsel, wie sie es geschafft haben der Bruderschaft solche Schwierigkeiten zu bereiten.
Erst wollte er etwas sagen darauf, doch entschied er sich dann doch dagegen, befürchtete er doch, dass sie dann noch einen fünfjährigen los laufen ließen, den Professor her zu holen. Was für ein schlechter Service, anstatt ihn einfach freundlich auf zu nehmen und ihm zum Büro des Professors zu bringen.


" Azazel!" stellte er sich der Frau vor, die neu dazu gekommen war, reichte ihr auch die Hand, doch nur um ihre halb um zudrehen und einen Handkuss anzudeuten.
"Es wirkt, als hätten die Genossen hier Probleme hier einen Platz für mich zu finden, wegen dem ich hier bin." erklärte er neutral

Innerlich machte er sich Gedanken über Havok. Ihn hätte er nicht als wichtig eingestuft, so jung wie er noch wirkte, aber anscheinend war er einer, der hier mit zu den richtigen X Men zählte...das musste er sich merken.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eingangshalle
BeitragVerfasst: 28. Jul 2013 19:23 
Offline
Shadow Cat
Benutzeravatar

Registriert: 05.2013
Beiträge: 184
Wohnort: Xavier's School for Gifted Youngsters
Geschlecht: weiblich
Kaum hatte Kitty ausgesprochen und Remy sich wieder von ihr abgewand, zog Alex sie sanft an die Seite. Er wollte wissen warum sie log. Lurz dachte Kitty nach, was sie darauf erwidern sollte. "Nunja...ich lüge ja nicht wirklich...", murmelte sie schließlich, sodass nur er sie hören konnte. Und das stimmte eigentlich auch. Bis fast zwölf Uhr war sie mit ihren Freunden zusammen gewesen. Doch plötzlich hatte sie alle aus den Augen verloren und keinen mehr wiedr gefunden. Alleine wollte sie auch nicht doof herum stehen, also war sie einfach auf ihr Zimmer gegangen und hatte gehofft, dass eine ihrer Freundinnen oder so dort auftauchen würde. Doch so war es leider nicht gewesen.
In der Zwischenzeit unterhielten sich die anderen weiter und Remy fragte, ob jemand mit ihm tauschen wollte. Kitty antwortete darauf nichts, wartete aber ab, was die anderen wohl sagen würden.
Plötzlich tauchte Storm auf und gesellte sich zu ihnen. Mit einem freundlichen Lächeln begrüßte Kitty sie. Wie erwartet wollte sie auch sofort wissen, wer der fremde Mutant war. Doch sobald sich die beiden gegenseitig vorgestellt hatten, zog sie aus einer ihrer Taschen zwei Glückskekse. Einen davon reichte sie Kitty, den anderen Alex.
"Dankeschön", bedankte Kitty sie leicht verwundert, aber lächelnd, und nahm den Keks entgegen.
Kurz überlegte sie, ob sie ihn jetzt schon essen sollte, oder erst später, wenn sie wieder auf ihrem Zimmer war. Sie entschied sich für letzteres und steckte den Glückskeks in eine ihrer Taschen.
Als Azazel laut seufzte, schaute Kitty wieder zu ihm hinüber. Er wollte wohl endlich mit dem Professor sprechen... Vielleicht sollte jemand den mal suchen gehen? Naja, das war nicht ihre Aufgabe, von daher fühlte sie sich auch nicht dafür zuständig, den Professor suchen zu gehen... Zumindest solange Storm oder so sie nicht darum baten. Aber müsste Storm nicht eigentlich wissen, ob der Professor da war und wenn ja, wo er sich aufhielt? Dann könnte sie ihn ja einfach dorthin führen...
Oder war der fremde Mutant leicht genervt, weil auch Kurt noch nicht hier war? Kitty schaute sich noch einmal um. Nein, sie konnte Kurt noch nicht entdecken...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eingangshalle
BeitragVerfasst: 17. Aug 2013 18:16 
Offline
X-Men
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 7
Wohnort: Xaviers Shool
Geschlecht: männlich
Alex hatte sich ein bisschen auf Abstand gestellt nach ein paar Minuten und war in sich gekehrt.
Er hatte gerade keine Große Lust mehr am Gespräch teil zu nehmen da er sich fehl am platz fühlte aber Kitty schien das nicht zu empfinden.
Als Storm dann kam über legte der Junge Mutant schon zu gehen aber sie drückte ihm und Kitty jeweils einen Glückskeks in die Hand.
Dankend hatte er diesen Genommen und nun machte er sich auf dem Weg raus aus der Eingangshalle.
Er wollte nicht länger anwesend sein. Ihn interessierte es ja auch nicht so wirklich.

NP Zimmer von Alex

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eingangshalle
BeitragVerfasst: 21. Sep 2013 19:15 
Offline
Gambit
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 51
Wohnort: Xavier's School for Gifted Youngsters
Geschlecht: männlich
Sollte er wirklich noch hier bleiben? Jetzt wo Storm hier war, würde sie das schon regeln und verantwortlich war er hier eh für nichts. Er war ja selbst weniger zeit hier als die meisten Schüler. Er gab ein Seufzen von sich und fragte sich, wo Kurt blieb. Hatte man ihm nicht Bescheid gegeben? Und wenn, hatte er denn nicht vor, hier mal zu erscheinen? Meistens war es eh nur ein Puffen und der blaue Mutant stand in der Eingangshalle. Etwas was Remy zwar noch immer verwunderte, aber was er doch recht interessant fand.
Er beugte sich ein wenig zu Storm und senkte seine Stimme, ließ dabei den Fremden nicht aus den Augen. Er wusste, dass man nicht so viel in seinen roten Augen lesen konnte, was er in einer solchen Situation doch recht gut fand.
“Wenn du mich brauchst, Ro, ich werde da sein, d’accord? Das, was ich kenn, kann ich der Rothaut hier auch gerne zeigen.. Mehr würde er eh nicht zu Gesicht bekommen... Zumindest am Anfang hier nicht..”

_________________
"If I've learned anyt'ing about life wit de X-Men…it's dat anyt'ing is possible."

-Gambit, X-Men #92


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Eingangshalle
BeitragVerfasst: 21. Sep 2013 19:39 
Offline
Azazel
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 59
Wohnort: eigene Dimension
Geschlecht: männlich
Er wartete schon viel zu lange hier und wurde immer ungeduldiger und ja, auch wütender, das er hier so respektlos stehen gelassen wurde.
Ein leises knacken seiner Fingerknöchel war zu hören als er sie anspannte und wieder locker ließ um sich etwas ab zu lenken und zu beruhigen. Das Angebot des Franzosen war nett aber genau so unnütz. Er brauchte keine Sightseeingtour, er musste zum Professor und zu seinem Sohn, eigentlich egal in welcher Reihenfolge.

Tief seufzte er. " Ich danke für das Angebot, lehne aber ab! danke dennoch!" erklärte er und dann verschwand er in einer Wolke aus rot-schwarzem Qualm und dem Geruch von Schwefel.
Der Professor hatte ihn telepathisch erreicht und so wusste er de Weg und fand sich zwei Sekunden später in dessen Büro wieder um mit ihm zu reden. Das Gespräch dauerte nicht lange, hatte er doch nicht vor, lange um den heißen Brei herum zu reden und so kam es auch dazu, das der Professor hm sein Okay gab und ihn hier aufnahm. Schließlich glaubte der Professor immer an das gute in jedem!

So bedankte er sich bei ihm und stand wenige Augenblicke später in seinem neuen Zimmer. Sah sich um und atmete tief durch, nun da er mal alleine war.
Der Prof würde sich schon darum kümmern, das die anderen bescheid wussten und ihn nicht als Eindringling sahen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker